Mai 012011
 

Dieses wunderschön gestaltete Buch führt den Leser ein in die Theorie und Praxis des hawaiianischen Schamanismus, genannt Huna. Diese sehr alte Lehre zieht durch ihre Einfachheit, Offenheit und Weite mittlerweile viele Menschen in ihren Bann. Huna bedeutet »das verborgene Geheimnis« und zeigt in Vergessenheit geratene Wege auf, die uns in eine neue Zeit des Friedens führen.

Huna hat eine einzige Regel: »Never hurt, always help!« – »Verletze nie, hilf immer.«

Aloha steht im Huna für gelebte Liebe, die Liebe zu allem, was ist. Wenn wir die Lebensenergie mit Freude teilen, kommen wir in Einklang mit der göttlichen Kraft, die »Mana« genannt wird. Huna zeigt uns also auf einzigartige Weise, wie wir unser Potenzial entfalten und so alte Dinge in Liebe erlösen, Gesundheit, Glück, Wohlergehen und Erfolg erzeugen sowie die göttliche Harmonie in uns und damit in der Welt herstellen können.

Wie gewohnt bietet uns die Autorin Meditationen, Übungen und Rituale an, mit denen wir in die Weisheit eintauchen können. Liebe durchströmt uns, Liebe umfängt uns, Liebe trägt uns. Beginnen wir jetzt, ein glückliches, segenvolles Leben zu gestalten. Möge jeder, der dieses Büchlein liest, den goldenen Regen des Segens erfahren. Aloha! (Schirner)

Jeanne Ruland: Aloha

Gelebte Liebe und hawaiianische Huna-Philosophie


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.4/5 (5 votes cast)
Mrz 272011
 

Das hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono geht davon aus, dass in der Welt alles eins ist, auch wenn wir uns getrennt fühlen. Aufgrund dieser Einheit kann nichts in der eigenen Welt geschehen, ohne dass es dazu nicht auch eine Resonanz im Betrachter gäbe.

Man kann Probleme im Außen darum nur dann ändern, wenn man die innere Resonanz dazu heilt. Ho’oponopono besteht aus vier daraus resultierenden Schritten: »Es tut mir leid, dass ich mit meiner Resonanz diese Tatsache erschaffen habe. Ich vergebe mir selbst. Ich liebe mich. Ich liebe dich.«

Ulrich Emil Duprée beschreibt in diesem Büchlein das Ho’oponopono auf einfache Weise und für jeden sofort umsetzbar. Der Leser erhält eine klare Anleitung in vier Schritten und erfährt, wie er mithilfe des Vergebungsrituals z. B. Beziehungsprobleme, Streit und Selbstvorwürfe auflösen und sich gleichzeitig wieder mit der Quelle aller Kraft in seinem Herzen verbinden kann. (Schirner)

Ulrich Emil Duprée: Ho’oponopono

Das hawaiianische Vergebungsritual

Leseprobe


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Jan 102011
 

HUNA ist eine uralte, positiv ausgerichtete, ganzheitliche Weisheitslehre, die über die hawaiianische, schamanische Tradition im 20. Jahrhundert ihren Eingang in das neuzeitliche Gedankengut der Menschen gefunden hat. In reiner, von äußeren Einflüssen unveränderter Form spiegelt dieses Gedankengut ausschließlich die positiven Aspekte der universalen Ordnung wider.

Mithilfe des HUNA-Systems ist es möglich, eigene mentale Kräfte bewusst und zielgerichtet für Gesundheit, Wohlstand, Glück und Erfolg und damit für eine individuelle Lenkung des eigenen Lebens und Schicksals einzusetzen. HUNA ist pragmatisch, logisch nachvollziehbar, undogmatisch und erfrischend einfach. Der größte Vorteil jedoch ist: Es funktioniert. (Schirner Verlag)

Diethard Stelzl: HUNA-Einführung – Ein Praxisbuch

Leseprobe


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Jan 012011
 

Barfußgehen über glühende Lava, Sofortheilung von Krankheiten, Gedankenlesen und Hellsehen, Beherrschung von Wind und Wetter – diese und viele weitere, von Standpunkt der Naturwissenschaften aus gesehen unmöglichen Phänomene entdeckte der Forscher Max F. Long bei den Kahunas auf Hawaii.

Dieses Grundlagenwerk führt Sie in das faszinierende magische System der Kahunas ein und läßt Sie immer wieder staunen. Es vermittelt die Fähigkeit, den Zugang zu den eigenen, verborgenen Kraftquellen zu finden. Das Buch bringt Sie auf sehr spannende Weise mit der sich immer weiter bahnbrechenden und hochwirksamen Huna-Lehre in Kontakt und zeigt ein uraltes System anwendbarer und wirksamer Magie. (Schirner)

 

Max Freedom Long: Geheimes Wissen hinter Wundern

Die Entdeckung der Huna-Lehre

 


Link: Literatur zum Thema Huna


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
Apr 172010
 

Meditationen aus Hawaii

Meditationen der Schamanen Hawaiis stellt Serge Kahili King auf dieser CD vor. Verblüffend effektive, magisch anmutende Vorstellungsübungen eröffnen dem Hörer eine Pforte zum weiten Reich seiner eigenen Psyche. Die Reise durch die inneren Gärten und Wälder ist eine Reise zu innerer Harmonie und spirituellem Wohlbefinden.

Darüber hinaus wird der bewusste Umgang mit anderen Menschen und der Welt trainiert, sowie Lebenskraft und Energie für positive Veränderungen entwickelt. (Lüchow Verlag)

Serge Kahili King: Der schamanische Weg nach Innen

Meditationen aus Hawaii (Audiobook / CD)

 


Verwandte Artikel:

Serge Kahili KingSchamanismusMeditation

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)