Jun 162011
 

Warum regiert der Westen die Welt? Und wird diese Vorherrschaft anhalten? Der renommierte Historiker Ian Morris hat einen neuen Ansatz gefunden, diese große historische Frage zu beantworten. Sein eindrucksvoller Streifzug durch 50.000 Jahre menschlicher Zivilisation von der Eiszeit bis zur Gegenwart beleuchtet die großen Zusammenhänge und enthüllt bisher verborgene Muster der Weltgeschichte.

Die Vormachtstellung des Westens ist beispiellos in der Geschichte der Menschheit. Worauf beruht diese Dominanz? Und wie lange wird sie noch andauern? Ian Morris nimmt die teilweise sehr ungleichen Entwicklungen menschlicher Gesellschaften im Westen und in Asien in den letzten 50.000 Jahren in den Blick. Er beschreibt den ewigen Wettlauf zwischen gesellschaftlichem Fortschritt und eklatanten Rückschlägen – die, so seine Kernthese, untrennbar miteinander verbunden sind. In lebhaften Schilderungen zeichnet er die Entwicklung der Zivilisation entlang der Meilensteine Ackerbau, Staatenbildung, Imperialismus, Industrielle Revolution und Biotechnologie nach und verbindet dabei die Fähigkeit des Historikers, Zusammenhänge herzustellen, mit den Kenntnissen des Archäologen über die Antike und den quantitativen Methoden der Sozialwissenschaften. Dies macht sein Buch so einzigartig.

Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Apr 092011
 


Axel Klitzke präsentiert in über 9 Stunden die allerneusten Erkenntnisse der Pyramidenforschung:

Teil 1: Das Maß Gottes und die Apokryphen

Teil 2: Das Giseh-Plateau und sein geheimer Schlüssel des Wissens

Teil 3: Die Königskammer der Cheops-Pyramide und der Code des Sarkophags

Teil 4: Die Einweihung in die Mysterien im alten Ägypten

Teil 5: Das verlorene Wissen der Hochkulturen Mittelamerikas

Teil 6: Die verborgene Ordnung der Schöpfung

Axel Klitzke: Wissen in Stein

Das Geheimnis der Pyramiden Ägyptens und Mittelamerikas


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Okt 122010
 

„Do you really want to celebrate the legacy of a man who committed heinous crimes

against the Indigenous people of the Caribbean and throughout the Americas?“

More about: Reconsider Columbus Day

Video Clip: nuheightzcinema

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Jun 142010
 

Eine Reise zu den größten Geheimnissen

der Vergangenheit und der Zukunft

Die ägyptischen Pyramiden, geheime Botschaften im Vatikan, der Gletschermann aus den Alpen, die Steintempel und Bodenrillen auf Malta, die Scharrzeichen von Nazca und ein Computer aus den Tiefen des Meeres – noch einmal geht der amerikanische Erfolgsautor und Altertumsforscher Zecharia Sitchin den größten Geheimnissen unserer Zeit in persönlichen Recherchen vor Ort auf den Grund.

Wie schon in seinem letzten Bestseller Auf den Spuren der Anunnaki nimmt Sitchin erneut den Leser mit auf seine abenteuerlichen Entdeckungsreisen und macht ihn zu einem Augenzeugen des Unglaublichen.

  • Zum ersten Mal enthüllt und belegt Zecharia Sitchin mit sensationellen Fotos, wie er einen Geheimgang und eine versteckte Kammer in der Großen Pyramide von Gizeh entdeckte – und seinen Versuch, ihrem größten Geheimnis auf den Grund zu gehen, fast mit dem Leben bezahlt.
  • Er schildert seine Begegnung mit einem ranghohen Prälaten des Vatikans, der vor Zeugen die Existenz außerirdischen Lebens bestätigt – und einräumt, dass vielleicht Besucher aus dem All den Menschen erschufen.
  • Er entschlüsselt den geheimen Code in den Gemälden Leonardo da Vincis und den Fresken Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle – und zeigt ihre Verbindung zu jüdischem und sumerischem Geheimwissen auf.
  • Bei einem abenteuerlichen Flug über die Anden entdeckt er einen bislang verborgenen Landeplatz, der vor zweieinhalb Jahrtausenden dem Aufbruch der Götter diente, die für die allernächste Zukunft ihre Wiederkunft versprachen.

Auf den Spuren alter Mythen ist ein Buch, das von einer unermüdlichen Suche nach der Wahrheit über die Vergangenheit des Menschen und seiner Beziehung zu den Göttern zeugt, wo auch immer sie verborgen liegt: in den Steinmonumenten Ägyptens, auf der Hochebene der Anden, in den verborgenen Kellern der großen Museen oder in den  Archiven des Vatikans.

Es bringt „ungeliebte“ und von den Museen versteckte Artefakte aus der Vergangenheit ans Tageslicht, die es eigentlich überhaupt nicht geben dürfte und die von einem hochentwickelten technischen Wissen unserer Vorfahren oder ihrer Lehrmeister zeugen. Und es stellt unerbittlich die Frage, was die Geheimnisse der Vergangenheit über unsere Zukunft verraten – über die „Rückkehr der Götter“, deren Zeitpunkt ein mysteriöser Computer, an Bord eines zweitausend Jahre alten Schiffswracks gefunden, noch für das 21. Jahrhundert voraussagt. (Kopp Verlag)

Zecharia Sitchin: Auf den Spuren alter Mythen

Neue Expeditionen in die sagenhafte Vergangenheit des Planeten Erde

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Mrz 192010
 

Das Siegel der Verschwiegenheit ist gebrochen!

Die Bücher von Umberto Eco und Dan Brown haben die Aufmerksamkeit eines breiten Publikums auf Fragen der Geheimgeschichte gelenkt: Was steht am Anfang der Schöpfung des Universums? Wie kam das Böse in die Welt? Wer war Jesus wirklich, und in welchem Verhältnis stand er zu Maria Magdalena? Welches ist das Geheimnis des Heiligen Grals? Worin besteht die tiefere Bedeutung des Mysteriums von Isis und Osiris? Was hat große Künstler wie Leonardo da Vinci, Shakespeare und Wagner zu ihren Werken inspiriert? Wie haben geheime Gesellschaften und Mysterienkulte die Geschichte der Menschheit seit jeher im Verborgenen beeinflusst?

Zwei Geheimnisse sind es laut Autor Jonathan Black vor allem, die uns die offizielle Geschichtsschreibung vorenthalten will: Das Wissen um die spirituellen Hierarchien über uns und das Potenzial gottgleicher Fähigkeiten in uns. Eingeweihte vieler Kulturen und Zeitalter haben diese Geheimnisse oft unter Lebensgefahr im Verborgenen von Mund zu Mund weitergetragen. Nun ist die Zeit gekommen, in der sie angstfrei vor aller Welt enthüllt werden können:

  • Die spirituelle Geschichte der Welt
  • Der rote Faden: mind over matter – der schöpferische Geist formt die Materie
  • Die erste systematische Darstellung darüber, wie esoterische Gesetzmäßigkeiten, Kunst, Literatur und Wissenschaft beeinflusst haben (Amazon.de)

Jonathan Black: Die geheime Geschichte der Welt

Geheimgesellschaften und das okkulte Wissen der Menschheit

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)