Nov 242012
 

Deutsche Voice-over-Version der Dokumentation

Zeitgeist: Moving Forward von Peter Joseph,

präsentiert vom Zeitgeist Movement Deutschland

Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Sep 012012
 

Eine neue Idee wird in der ersten Phase belächelt, in der zweiten Phase bekämpft, in der dritten Phase waren alle immer schon begeistert von ihr. (Arthur Schopenhauer)

Initiativen & Netzwerke

Deutschland – überregional

Deutschland- regional

International

Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Dez 242011
 

Der 21. Dezember 2012 – je näher der magische Tag rückt, den die Maya als Stichtag für die Zeitenwende berechneten, desto eklatanter häufen sich Naturkatastrophen und Wirtschaftskrisen. Sind die Warnungen und dunklen Zukunftsszenarien also tatsächlich realistisch? Antonia Langsdorf beleuchtet das Phänomen 2012 mit den verlässlichen Vorhersagemethoden der Astrologie: Anhand der kosmischen Zyklen zeigt sie, welche der Szenarien ernst zu nehmen sind und welche ins Reich der Fantasie gehören. Was bedeutet das Ende des Mayakalenders? Wie werden sich die relevanten Zyklen auf Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auswirken? Und wie sicher ist beispielsweise unser Euro und wann ist das Ende der ökonomischen Talfahrt abzusehen? Und müssen wir wirklich Angst haben?

Langsdorf liefert klare, astrologische Prognosen bis 2020, da wir uns gerade zwischen 2008 und 2015 auf dem Höhepunkt eines Übergangs befinden. Überdies skizziert sie einen konkreten und individuellen Ausblick für die zwölf Sternzeichen, und wir erfahren, wie jeder im Einklang mit den Sternen seine Ressourcen mobilisieren und seinen Platz in der Welt finden kann. Aus der Krise kann man eine Chance generieren, 2012 – Im Zentrum des Sturms weiß, wie. (Trinity)

Antonia Langsdorf: 2012 – Im Zentrum des Sturms

Szenarien und Prognosen aus astrologischer Sicht:

Politik, Wirtschaft, Finanzen, Gesellschaft – Mit Voraussagen bis 2020


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Jun 292011
 

Die indigenen Völker Amerikas haben einen Korpus an Prophezeiungen hinterlassen, der seit Jahrtausenden überliefert wurde. Sie verkünden das Ende der Menschheit, wie wir sie kennen. Sie sprechen von einem Neuen Zeitalter und einem Neuen Menschen, der nicht nur vernunftbegabt, sondern auch erleuchtet ist …

Auf welche Weise verankern wir uns in dieser Neuen Zeit?

»Wir müssen wieder lernen, mit den Flüssen zu sprechen, mit den Bäumen, Bergen und Geistern, ihre Stimmen überall zu hören. Aber wir müssen all dies auf unsere Lebensweise übertragen, auf eine nachhaltige, ökologische Lebensweise. Damit können wir über Generationen hinweg das Überleben der Menschheit sichern.« Alberto Villoldo

Alberto Villoldo ist ein klassisch ausgebildeter medizinischer Anthropologe. Fast dreißig Jahre lang bereiste er den Amazonas und die Hochländer der Anden und studierte schamanische Heilpraktiken. In seinen Seminaren führt er alljährlich Tausende von Medizinern und Laien in energiemedizinische Techniken ein.

Mit Beiträgen der Heiler und Schamanen: Alberto Villoldo, Marcela Lobos, Don Humberto Sonco, Jeanette Mantel, Don Martin Pinedo, Señora Vilma Pinedo, Porfirio Sequeiros el Chino, Christina Allen, Don Francisco Chura (Amra)

Alberto Villoldo: Aufbruch ins Neue Zeitalter – Die Prophezeiungen der Inka


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Apr 182011
 

Ervin Laszlo, Gründer und Präsident des Club of Budapest, zeichnet in diesem Buch ein anschauliches und eindringliches Bild der gegenwärtigen krisenhaften Zustände, weist aber auch praktische und praktikable Wege der Veränderung, die aus der Krise herausführen und eine nachhaltige Zukunft sowohl für die Erde als auch für die Menschheit möglich machen.

Mit Blick auf die neuesten, oft revolutionären Erkenntnisse in den Bereichen von Kosmologie, Quantenphysik und Bewusstseinsforschung zeigt er wissenschaftlich fundiert, aber dennoch in klarer und verständlicher Sprache, dass das alte Weltbild überholt ist und wir uns einem ganz neuen Bild der Wirklichkeit stellen müssen. Er beschreibt den global und interkulturell sich bereits heute vollziehenden Paradigmenwechsel auf allen Ebenen des Lebens. Er begründet mit den Erkenntnissen der modernen Wissenschaften, dass ein Neues Bewusstsein in der Menschheit entsteht.

Dieses Buch informiert umfassend und tiefgründig, regt an und macht Mut, mit erweitertem Bewusstsein diese Initiativen zu unterstützen und zu einer positiven Veränderung in der Welt beizutragen. (Via Nova)

Ervin Laszlo: Der Quantensprung im globalen Gedächtnis

Wie ein neues wissenschaftliches Weltbild uns und unsere Welt verändert


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)