Jan 102011
 

Das Geheimnis des Meisters bietet einen radikalen Weg, in sich das Wunder geschehen zu lassen, ein neuer, wahrhaft glücklicher Mensch zu werden.

Nicht wer sich in vagen inneren Hoffnungen und imaginären Bildern von äußerem Glück und Erfolg aufhält, wird sein Leben lieben, sondern jener, der sich aus ideologischen, religiösen und soziologischen Überzeugungen und krank machenden Fehlprägungen befreit: Mutig sein Leben bejahen, statt in Angst zu ersticken; sich selbst vergeben, statt in Schuldvorwürfen zu zerbrechen; radikale Freiheit leben, statt in Abhängigkeiten umzukommen – dies ist der Ansatz bedingungsloser Liebe zum eigenen Leben, wie ihn der Meister als Leitfigur eines modernen Menschenbilds lehrt.Und dieser Meister ist kein geringerer als Jesus, der jedem Menschen die Selbstheilung der Seele, des Herzens und des Denkens verspricht, wenn er diesen revolutionären Weg zu gehen bereit ist.

Das Geheimnis des Meisters wird so zu einem einzigartigen therapeutisch-spirituellen Lebensansatz, der das Wunder entdecken lässt, dass die Liebe wirklich Berge versetzt und den kranken Menschen heilt. (Kösel)

Alfred Böswald: Das Geheimnis des Meisters

Wie die Liebe Berge versetzt und uns heilt


Verwandte Artikel:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (5 votes cast)
Das Geheimnis des Meisters, 4.2 out of 5 based on 5 ratings

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: