Apr 122012
 

Google, Facebook, E-mail und Online-Games haben unser Leben fest im Griff. Wie wird unsere Zukunft aussehen?

Wir wollten sie als smarte „Diener“ unseres Alltags, nun sind sie unsere Herren. Sie sollten uns helfen, Zeit zu sparen, nun sind sie zu Zeitfressern sondergleichen geworden. Wir wollten sie programmieren, jetzt programmieren sie uns. Wenn insbesondere junge Leute hemmungslos in Blogs, Chats, Kontaktforen und Onlinewelten abtauchen, hat das einen tieferen psychologischen Grund: Menschliche Beziehungen erscheinen zunehmend kompliziert und verletzend. Dafür bietet das Netz Kontakt ohne wahre Intimität, Gemeinschaft ohne Risiko, Nähe mit ausreichendem Sicherheitsabstand. Der moderne Mensch hat oft 100 Facebook-Friends, aber keinen einzigen echten Freund. Computer und Internet geben uns die Freiheit, überall zu arbeiten – in Wahrheit sind wir überall „gemeinsam einsam“.

Sherry Turkle zeigt, wie Technologien zunehmend die Funktionsweise unseres Geistes und unser Gefühlsleben beeinflussen. Sie führt uns mit aktuellen Studien und drastischen Fallbeispielen vor Augen, welche ernsten Konsequenzen die gedankenlose Hingabe an die digitalen Verführer hat. Aber sie verdammt die Cyberwelt keineswegs als Teufelszeug. Denn wir haben durchaus die Chance, ihre immer grenzenloseren Möglichkeiten verantwortungsvoll zu nutzen. (Riemann)

Sherry Turkle: Verloren unter 100 Freunden

Wie wir in der digitalen Welt seelisch verkümmern


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Nov 112011
 

Vertrauen bildet die Grundlage für alle Beziehungen und jede Form der Kommunikation, für alle Individuen, Unternehmen, Organisationen und Zivilisationen rund um den Globus. Mangelndes Vertrauen zerstört auch die erfolgreichsten Unternehmen, die mächtigste Regierung und die florierendste Wirtschaft. Trotz der offensichtlich immensen Macht von Vertrauen spielt es im realen Geschehen kaum eine Rolle und gehört wohl zu den am meisten unterschätzten Faktoren unserer Wirtschaft und Gesellschaft.

Stephen M. R. Covey

 zeigt in seinem viel beachteten Buch Schnelligkeit durch Vertrauen, dass Vertrauen kein weicher Faktor ist, sondern ein pragmatischer und realer Wert, den man erschaffen und zur Handlungsgrundlage machen kann. Er präsentiert konkrete Vertrauensregeln und Prinzipien und zeigt, wie auf allen Ebenen eines Unternehmens Vertrauen aufgebaut, gelebt und gefördert werden kann. Seine These: Vertrauen ist eine Schlüsselkompetenz und ein Art Teilchenbeschleuniger für die Wirtschaft. (Gabal)

Stephen M. R. Covey / Rebecca R. Merrill:

Schnelligkeit durch Vertrauen: Die unterschätzte ökonomische Macht


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Aug 312011
 

6 Millionen Menschen in mehr als 80 Ländern haben die Herausforderung angenommen – eine einfache Idee, ein unglaubliches Ergebnis, ein „einwandfreies“ Leben. Jetzt sind Sie dran! Versuchen Sie, an 21 aufeinanderfolgenden Tagen sich nicht zu beschweren, zu meckern, zu jammern! Und finden Sie heraus, wie die einfache Tatsache, sich nicht mehr zu beschweren, ihre Gesundheit, Beziehungen, Karriere und Leben verändert.

„Ich beklage mich, also bin ich.“ – Dieser philosophische Leitspruch ist zwar nicht ganz korrekt zitiert, aber er gibt das unbewusste Lebensmotto unzähliger Zeitgenossen sehr gut wieder. Einwände zu erheben gegen die Welt, wie sie ist, Jammern und Kritisieren ist auch hierzulande zum Volkssport Nr. 1 geworden. Pastor Will Bowen stößt dagegen eine Bewegung für ein positives Lebensgefühl an. Denn Jammern gibt den negativen Aspekten unseres Lebens Energie und verstärkt sie dadurch. Es ist eine Form der Selbstvergiftung und der mentalen Umweltverschmutzung, durch die auch andere Menschen in Mitleidenschaft gezogen werden. Wer sich nach Will Bowens Anleitung darum bemüht, das Jammerverhalten loszuwerden, wird nicht nur sein eigenes Leben damit harmonischer und glücklicher machen, sondern auch auf seine Mitwelt positiv ausstrahlen.

Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Jul 082011
 

Immer mehr Menschen begegnen zurzeit dem Partner, nach dem ihre Seele gesucht hat, denn mit ihm wird es möglich, den Himmel auf Erden zu erleben. Der Kosmos stiftet jetzt vermehrt solche tiefen Verbindungen – sie sind die Vorboten der neuen Partnerschaft. An ihrem Beispiel wird uns gezeigt, wie die künftige ideale Form der Liebe zwischen Mann und Frau aussehen wird.

Die Beziehung zwischen den Geschlechtern durchläuft seit Langem einen grundlegenden Wandel. In letzter Zeit jedoch kristallisiert sich eine neue Art von Mann-Frau-Beziehung heraus, in der deutlich aufschimmert, worum es in der Zukunft gehen wird: Um reine, bedingungslos aus dem Herzen heraus gelebte Liebe. Diese ist radikal und kompromisslos, weil sie nichts zulässt, was aus anderen Motiven heraus entstanden ist. Liebe ist das Erkennungsmerkmal, die Nahrung und die Essenz der künftigen Verbindung.

Bisherige Bücher über die Liebe befassen sich mit herkömmlichen Paarproblemen und versuchen sich in Lösungsvorschlägen. Dieses Buch geht darüber hinaus – es enthält eine Vision. Es zeigt die Liebe der Zukunft auf, an der man sich orientieren kann. Fast jede zweite Ehe ist heute zum Scheitern verurteilt, weil sie auf Traditionen, Werten und Vorstellungen gründet, die nicht mehr lebbar sind. Höchste Zeit also für neue Beziehungsinhalte. Die nämlich brauchen wir dringender als alles andere – einen Entwurf für die Liebe in der neuen Zeit! (Scorpio)

Gerti Samel: Liebe in der neuen Zeit

Wie Seelenpartner jetzt die Welt verändern


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)
Jun 302011
 

Das jahrhundertealte System des Enneagramms bietet uns einen neuen Weg des Selbstverständnisses und der Selbstfindung. Die Weisheit verschiedener Religionen und geistiger Lehren vereinend arbeitet es mit neun Persönlichkeitstypen, stellt ihre komplexen wechselseitigen Beziehungen dar und entwirft die verborgenen Möglichkeiten jedes einzelnen.

Die namhaften Enneagramm-Autoren zeigen, wie dieses System dazu dienen kann, die eigene Persönlichkeit weiterzuentwickeln, innere Barrieren aufzubrechen und die eigenen Schwächen, Stärken und Ziele zu erkennen. (Goldmann)

Don Richard Riso / Russ Hudson:

Die Weisheit des Enneagramms – Entdecken Sie Ihren inneren Reichtum

Leseprobe


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)