Aug 302011
 

Den New Thought-Klassiker

Das Lebensspiel und wie man es spielt

 – The Game of Life and How to Play It –

von Florence Scovel Shinn

gibt es ab sofort auch als Ebook:

Amazon Kindle-Edition: Das Lebensspiel und wie man es spielt

iTunes Appstore: Das Lebensspiel und wie man es spielt

(für iPhone, iPad und iPod touch)


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Aug 242011
 

Du sollst nicht nach den Sternen greifen, heißt es. Die Autorin Anke Bittkau hat gewagt, genau nach diesen zu greifen. Und sich ein Leben gestaltet, das ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht. Das war nicht immer leicht. Aus ihren eigenen intensiven Erfahrungen ist etwas Neues entstanden: ein magisches Spiel, das auf ehrliche, verspielte und effektive Weise verrät, wie jeder Glück, Zufriedenheit und Liebe nicht nur herbeisehnen, sondern auch bekommen kann.

Anke Bittkau alias Biele Herz haben Fragen nach dem Sinn und Unsinn unseres Lebens zu einem Experiment herausgefordert. Zeit ihres Lebens suchte sie nach einem Schlüssel zum Glück und richtete ihr Leben nach dem Motto „Wage wieder zu wünschen“ aus. Und sie beweist, dass mit der Kraft unserer Gedanken wirklich alles möglich ist. Dabei unterhält sie in bester Bridget-Jones-Manier, nicht ohne persönlich erlebte Pleiten, Pannen und Glücksfälle schonungslos zu Papier zu bringen. Und damit jeder von ihren autobiografischen Erkenntnissen profitieren kann, hat Bittkau ein magisches Spiel mit Affirmationen, Übungen und vielen Beispielen entwickelt. Wenn Wünsche wahr werden, haben wir den besten Beweis, dass das Leben doch ein Wunschkonzert ist. (Trinity)

Biele Herz: Das Leben ist ein Wunschkonzert

Mit der Kraft der Gedanken unsere Herzenswünsche erfüllen


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Mai 052011
 

Lebensspiel - Titel - 2. Auflage - 3002006 versprach die australische Drehbuchautorin und Filmproduzentin Rhonda Byrne, der Welt mit ihrem Film The Secret ein uraltes, lang unterdrücktes und der Allgemeinheit vorenhaltenes Geheimnis zu enthüllen: Das Gesetz der Anziehung.

Mit dieser Ankündigung hat sie – wohlwollend formuliert – ein bisschen geflunkert. Denn das Gesetz der Anziehung war nie ein Geheimnis; es wurde im Lauf der Jahrhunderte nicht nur in der Literatur immer wieder vorgestellt und beschrieben. Rhonda Byrnes Film The Secret und das gleichnamige Buch dazu haben allerdings das Das Gesetz der Anziehung in den Fokus vieler Menschen gerückt, die vorher nie davon gehört hatten.

1925, also gut ein Vierteljahrhundert bevor Rhonda Byrne geboren wurde, verfasste die damals bekannte spirituelle Lehrerin Florence Scovel Shinn das Buch The Game of Life and How to Play It, das sie ganz unspektakulär im Selbstverlag veröffentlichte.

In ihrem Klassiker beschreibt sie in einfachen Worten neben anderen spirtuellen Gesetzen das Gesetz der Anziehung, und erklärt leicht verständlich, wie es in der Praxis angewendet wird.

Direkt oder indirekt hat Florence Scovel Shinn viele der heutigen Autoren von Selbsthilfe- und Motivationsliteratur beeinflusst und inspiriert. Ihr Weltbild und ihre Anschauungen sind also auch über siebzig Jahre nach dem Tod der Autorin höchst aktuell und finden sich in vielen entsprechenden Büchern aus den letzten Jahren wieder.

Wie könnte auch anders sein? Spirituelle Gesetze sind zeitlos und universell.

Jetzt gibt es Florence Scovel Shinns Klassiker in einer Neuübersetzung:

Florence Scovel Shinn: Das Lebensspiel und wie man es spielt

Amazon.de: Kundenrezensionen


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
Jun 052010
 

Ein anderes Weltverständnis: Ruediger Dahlkes Antwort auf »The Secret«

Bevor man ein Spiel spielt, muss man sich zuerst mit den Regeln vertraut machen. Nur beim wichtigsten aller Spiele, dem Leben selbst, glauben wir immer noch, darauf verzichten zu können.

Nach dem großen Erfolg von The Secret, das mit dem Gesetz der Anziehung eines der Schicksalsgesetze erklärt, beleuchtet Ruediger Dahlke nun mit seinem neuen Buch umfassend alle geistigen Gesetze des Lebens, darunter das Gesetz der Polarität, das Gesetz des Anfangs, das Gesetz vom Teil und vom Ganzen sowie das Resonanzgesetz.

Wer diese Gesetze kennt, lebt im Einklang mit dem Kosmos und kann sich unnötiges Leid ersparen. Mit »Die Schicksalsgesetze« fasst Ruediger Dahlke seine langjährige intensive Beschäftigung mit den Prinzipien des Lebens zusammen. Anschauliche Beispiele illustrieren die Wirkungsmechanismen und helfen dem Leser, die eigenen Erfahrungen besser zu verstehen. Dieses Buch eröffnet die Perspektive zu einer völlig neuen Weltsicht.

Ruediger Dahlke ist einer der renommiertesten Autoren auf den Gebieten Spiritualität und ganzheitliche Gesundheit. (Goldmann Verlag)

Ruediger Dahlke: Die Schicksalsgesetze – Spielregeln fürs Leben

Resonanz – Polarität – Bewusstsein

Leseprobe


Verwandte Artikel:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Apr 112010
 

Nach dem erfolgreichen ersten Handbuch zur Wunscherfüllung mit den Durchsagen des Geistwesens Abraham enthält das neue Buch  von Abraham an Esther und Jerry Hicks vermittelte 22 konkrete Methoden, wie aus Wünschen Realität wird.

Diese Methoden wurden entwickelt, damit wir uns schrittweise von allen Widerstandsmustern lösen können, die uns bei der Wunscherfüllung im Weg stehen. Zu ihnen gehört:

  • Wertschätzung ausstrahlen
  • Die Magische Schöpfungskiste
  • Die Kreativ-Werkstatt
  • Das Wohlstandsspiel
  • Träume auswerten
  • Das Buch der Positiven Aspekte
  • Drehbücher schreiben
  • Listen aufstellen
  • Zukunftssegmente gestalten
  • Durch Aufräumen Klarheit schaffen
  • Die Brieftaschen
  • Methode
  • Das Rad der Aufmerksamkeit
  • Gute Gefühle finden
  • Widerstand abbauen und schuldenfrei werden
  • Dinge dem Universalen Manager übergeben
  • Sich auf der Emotionsskala aufwärts bewegen
  • u.v.a. (Allegria Verlag)

Esther & Jerry Hicks: Wunscherfüllung – Die 22 Methoden


Verwandte Artikel:

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (3 votes cast)