Dez 292013
 

Offizieller Trailer zu Luc Jacquets neuem Film Das Geheimnis der Bäume. Ab 02. Januar 2014 im Kino.


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Jun 272011
 


Meditativ und inspirierend, voller Geschichten und Erfahrungen begeistert Wolf-Dieter Storl in gewohnter Manier den Zuschauer für den Zauber der Pflanzen und der Natur. Ein Streifzug durch die Welt heimischer Pflanzen, Kräuter und Bäume, ihrer Heilwirkungen und der Geschichten rund um sie herum.

Gleichzeitig ein sehr persönlicher Blick auf die Natur, auf die Rituale, die uns mit ihr verbinden können und auf eine Lebensweise, die uns in unserer Umwelt unser wahres Zuhause finden lässt. Es gibt kaum ein besseres Plädoyer für den Umweltschutz als die Faszination, die Wolf-Dieter Storl hier vermittelt. Ein Film, der schöne Bilder in unsere Seelen zaubert und diese tief in uns verwurzelt. (Kamphausen)

Wolf-Dieter Storl: Pflanzenzauber

Schönheit und Heilkraft der Natur


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Jun 112011
 


Hannes Jaenicke weiß, dass Wut allein nicht reicht, um die Welt zu verbessern, aber sie ist ein Anfang. Sie ist der Beginn eines Umwelt- und Klimaschutzprogramms, das hilft, die Erde vor uns Menschen und unserer Ausbeutung und Zerstörung zu schützen.

Nach dem Riesenerfolg der Sendungen „Im Einsatz für… “ im ZDF deckt Hannes Jaenicke in diesem Buch auf, welcher Umweltkrimi tagtäglich auf dieser Welt gedreht wird: das Aussterben von unzähligen Tierarten, die Zerstörung des Klimas und damit das Ende der Erde, wie wir sie kennen. (Gütersloher Verlagshaus)

Hannes Jaenicke: Wut allein reicht nicht

Wie wir die Erde vor uns schützen können


Continue reading

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Aug 092010
 

Yann Arthus-Bertrand porträtiert seit Jahren in faszinierenden Aufnahmen unseren Planeten. Aus dieser Arbeit entwickelte sich sein großes Engagement für die Bewahrung der unvergleichlichen Schönheit der Erde. Seine vielfältigen Aktivitäten münden nun in diesem großen, weltweiten Buch- und Filmprojekt.

Eine Auswahl von beeindruckenden Fotografien des Meisters führt in die wichtigsten Themen der Ökologie und Nachhaltigkeit ein: Landwirtschaft, Städte, Öl, Meer, Wasser, Wald und Mensch. Kompakte und faktenreiche Texte erläutern die Bedrohung der Erde durch wachsende Bevölkerung und Technisierung.

Alternative Möglichkeiten, unsere Ressourcen zu erhalten und unsere Umwelt zu schützen, werden anschaulich aufgeführt. Home zeigt anhand bewegender Bilder und wachrüttelnder Texte, wie wir unsere Heimat, diesen wunderbaren Planeten Erde, bewahren und unsere Zukunft sichern können. (Knesebeck)

Yann Arthus-Bertrand: Home – Das Buch zum Film


Verwandte Artikel:

Wie irre sind wir eigentlich?

HOME – Unser Heimatplanet

Der Planet, auf dem wir leben


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)